Autorenlesung mit Josef Koller

Am 17. April lernten unsere Dritt-und Viertklässler einen richtigen Schriftsteller kennen. Josef Koller befand sich auf einer Lesereise im Landkreis Goslar und machte auch bei uns Station. Er lud uns zu einer kostenlosen Leseprobe aus seinem neuen Buch "Die Spezialisten" ein.

So verfolgten über 90 Kinder gebannt die Rettungsversuche von Goran, Lisa und Steini. Sehr lebendig las Josef Koller vor, schlüpfte immer wieder in die Rolle einer Hauptperson und hatte sichtlich viel Spaß dabei. Dieser übertrug sich natürlich auch auf seine Zuhörer.

Zusätzlich gab der Autor uns einen Einblick in die Entstehung eines Buches und brachte sogar sein Manuskript (das ist der erste Entwurf des Buches) mit. Überlassen hat er uns zwei Plakate, die mit einer Widmung versehen, nun unseren Leseraum schmücken.

Vielen Dank Josef Koller für die spannende Lesung! Auch über die Autorenlesung berichtete die Goslarsche Zeitung [1.001 KB] am 18.04.

Möchtet ihr mehr über Josef Koller erfahren? Dann schaut doch mal hier nach: http://www.jofes.de/2.html