Lesen

AUF DEM WEG ZUR LESESCHULE

Konzept zur Förderung der Lesemotivation
und Entwicklung der Lesekompetenz an der Grundschule Langelsheim

Im Verlauf der Grundschulzeit erwerben alle Schülerinnen und Schüler Basiskompetenzen, dazu gehören u.a.:

  • sich einen Überblick über den zu lesenden Text verschaffen und diesen strukturieren
  • einem Text Informationen entnehmen
  • einen Text unter einem bestimmten Aspekt lesen
  • einen Text vorlesen und/oder präsentieren
  • sich mit Texten kreativ auseinander setzen

Lesen ist eine Schlüsselqualifikation für viele Bereiche des Lebens und Lernens. Daher legen wir viel Wert auf die Leseerziehung und gehen neue Wege, damit unsere Schülerinnen und Schüler das Lesen erlernen und Spaß daran haben. Wir möchten Sie und euch mitnehmen uns auf dem Weg zu begleiten und diesen mit Ideen und Engagement zu bereichern.
Lesen Sie gerne und haben Interesse an der Arbeit mit Kindern?
Wir suchen nämlich SIE um unsere Bücherei auf- bzw. auszubauen.
Schauen Sie doch einmal bei uns vorbei oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Im Unterricht richten wir immer wieder Lesezeiten ein. Das Lesen einer Klassenlektüre gehört selbstverständlich auch dazu. In unserem Lernmittelbestand befinden sich verschiedene Klassensätze spannender Kinderliteratur.

Wir machen uns auf den Weg eine förderliche Leseumgebung zu schaffen.
Bei uns gibt es bereits:

  • eine Bücherei, die wir zurzeitan beiden Standorten weiter ausbauen und noch schöner gestalten möchten
  • eine Leseecke in der Eingangshalle, in der man schon morgens Platz nehmen und schmökern kann
  • Klassenbüchereien in manchen Klassenräumen

Wir haben noch folgende Ideen, um das Lesen weiter zu fördern:

  • Leseecken im ganzen Schulhaus
  • Einrichten von Bücherregalen in den Fluren, die von den Klassen verwaltet werden
  • offener Bücherschrank in der Eingangshalle für Kinder und Erwachsene, damit Bücher auch zu Hause gelesen werden können
  • Ausbau der Schulbücherei mit der Möglichkeit zur Ausleihe
  • gemütliche Leseecke auch für Eltern, Mitarbeiter/innen, Lehrkräfte

Lesen ist wie Kino im Kopf

Lesen ist eine wichtige Schlüsselqualifikation und grundlegende Voraussetzung für das Lernen. Der Erwerb der Lesekompetenz umfasst ein breites Spektrum an Fertigkeiten, Fähigkeiten, Kenntnissen und Strategien.
Um die Lesemotivation und Lesefähigkeit unserer Schüler/innen zu erhöhen, suchen wir neben der Einbettung des Lesens in allen Fächern besondere Wege in unserer Schule.

Unser Leseraum beherbergt eine Schulbücherei.

Leseförderung ist die Aufgabe aller Fächer. Aus diesem Grund legen wir Wert auf die Einbettung vielfältiger Leseaufgaben im Unterricht.

Wir kooperieren mit der Bürgerstiftung Goslar und freuen uns, dass viele Lesepaten unsere Kinder wöchentlich beim Lesenlernen unterstützen.

Lesen auch Sie gerne? Macht Ihnen die Arbeit mit Kindern Freude? Dann rufen Sie an oder besuchen Sie uns. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

In der Oberschule befindet sich die Bücherei der Stadt Langelsheim, die wir nun wieder regelmäßig aufsuchen.

Wir schaffen im Verlauf des Schuljahres besondere Anlässe, die zum Lesen verlocken.

  • Leselotterie: viele Bücher lesen, vorstellen und tolle Preise gewinnen
  • Lesenächte
  • Projekttage zum Lesen mit Büchernachmittag und Bücherausstellung
  • Book-Buddy: Drittklässler lesen den Vorschulkindern vor.

Auch hier haben wir noch viele Ideen, die wir gerne umsetzen möchten:

  • Bücherflohmarkt
  • regelmäßige Autorenlesungen
  • Vorlesewettbewerb
  • das Buch der Woche im Lese-Aquarium
  • Büchertische an Elternabenden
  • Langelsheim und Astfeld lesen vor

Vielleicht haben auch Sie noch tolle Ideen. Kommen Sie zu uns, wir freuen uns über Ihre Vorschläge und Hilfe bei der Unterstützung.

Wir stellen für jede Schülerin, für jeden Schüler unserer Schule einen kostenlosen Zugang zu der digitalen Leseplattform ANTOLIN zur Verfügung. Hier können Fragen zu zahlreichen Büchern beantwortet und dabei Punkte gesammelt werden. Einmal im Jahr ermitteln wir im Sommer den ANTOLIN-LESEKÖNIG oder die ANTOLIN-LESEKÖNIGIN jeder Klassenstufe. Wirst du König oder Königin bekommst du einen Preis. Erreichst du eine bestimmte Punkteanzahl wird dies, abhängig von der Klassenstufe, auch in deinem Zeugnis vermerkt.

Antolin - Flyer

Weitere Information zu Antolin finden Sie auf diesen Flyern:
antolin-prospekt.pdf [1.986 KB]
antolin_ppt.pdf [2.839 KB]

Die Ausleihe in der Bücherei ist eröffnet
Nun kannst du ein Buch aus unserer Bücherei in Astfeld oder Langelsheim ausleihen.
Dazu musst du folgendes tun:

1. Lies die Regeln für die Bücherei genau.
2. Deine Eltern und du unterschreiben,
dass ihr die Regeln für die Ausleihe beachtet.
3. Danach bekommst du einen Ausweis.
4. Jetzt kannst du dir ein Buch ausleihen.

Öffnungszeiten der Büchereien

Astfeld: mittwochs von 9:00 - 9:45 Uhr (Betreuung Frau Böhnke)

Langelsheim: freitags von 9:00 - 9:45 Uhr (Betreuung Frau Radeck)

Unsere Leseräume

An beiden Standorten steht jeweils ein Leseraum zum Schmökern und für Recherchen zur Verfügung. In den Ferien haben sich unsere beiden Lehrkräfte Frau Schmidt und Frau Lux getroffen, um den Leseraum in Langelsheim zu verschönern. Nun laden ein Baum und der Lesrabe Antolin zum Lesen ein. Vielen Dank für euer Engagement, liebe Lehrkräfte!

Das Schuljahr wird durch verschiedene Leseaktionen begleitet. So freuen sich alle auf die alljährlich wiederkehrende Leslotterie, bei der du mit etwas Glück einen schönen Preis gewinnen kannst. Wir küren zudem in jedem Jahr die fleißigsten Antolin-Leserinnen und Leser. Am Ende des Jahres findet ein Vorlesewettbewerb für beide Standorte statt. Unser Leseteam denkt sich immer einige neue Leseanlässe aus. Wir sind gespannt, was es in diesem Jahr alles zu lesen gibt. Alles über unseren Lesemonat Mai im Jahr 2018 findest zu hier.