Ganztag

Kinder, die länger als bis 12:55 Uhr bei uns in der Schule bleiben wollen, können ohne Nachweis der Berufstätigkeit am Ganztagsbetrieb teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Unsere "Offene Ganztaggschule" (GTS) bietet zusätzliche Angebote von Montag bis Donnerstag außerhalb der Unterrichtszeit bis 15:30 Uhr an. Sie können den Wochentag oder die Wochentage, an denen Ihr Kind bei uns länger verbleiben soll, selbst bestimmen.
Die Anmeldung zur Ganztagsschule erfolgt schriftlich und verbindlich für ein Halbjahr.
Angemeldete Kinder nehmen bis 15:30 Uhr am Ganztag teil, für diese Kinder besteht die Schulpflicht.

Es ist ausdrücklich erwünscht, dass alle Kinder, die nachmittags in der Schule verbleiben, am gemeinsamen Mittagessen teilnehmen.
An unserem Standort in Langelsheim nehmen alle Kinder unter Begleitung einer Pädagogischen Mitarbeiterin ihr Essen in der Mensa der benachbarten Oberschule ein.
In Astfeld erfolgt die Essensausgabe im Betreuungsraum ebenfalls unter Aufsicht einer Pädagogischen Mitarbeiterin.
Die Speisen werden geliefert von der Firma "Meyer Menü." Die Schülerinnen/Schüler können unter 2 verschiedenen Menüs auswählen. Die Auswahl und Bezahlung (Prepaid-Verfahren) nehmen Sie bequem online von zu Hause vor, eine Anmeldung beim Anbieter ist hierzu erforderlich. Der Schulträger, die Stadt Langelsheim, unterstützt jedes Mittagessen mit 1 Euro, sodass Sie für jedes Essen nur 3,-- € zahlen müssen. Die Nachspeise kostet 0,50 € zusätzlich.
Für BUT-Empfänger ist das Mittagessen kostenlos. Bitte achten Sie immer auf die rechtzeitige Verlängerung Ihres Antrages.

Brauchen Sie Hilfe bei der Anmeldung oder Bestellung, melden Sie sich bitte im Sekretariat bei Frau Konrad.